+49 861 23083520

Vertragsgestaltung

Eine klare Vertragsgestaltung ist enorm wichtig, um die Verantwortlichkeiten unter den Projektpartnern im Vorhinein klar zu regeln. Aufgrund unseres tiefen energiewirtschaftlichen Verständnisses, technisch und wirtschaftlichem Fachwissens und vielseitigen Vertragsverhandlungserfahrung können wir hier, nüchtern und sachlich fundiert, einen enormen Mehrwert bieten. Wir unterstützen Sie bestmöglich in der inhaltlichen Gestaltung als auch in der Koordination und Verhandlung mit den relevanten Vertragsparteien.

Wir haben Ihnen im Folgenden, die unseres Erachtens wichtigsten Verträge und deren Risiken aufgelistet:

  • Pachtverträge, Gestattungsverträge, städtebauliche Verträge (Gültigkeit, Klarheit, Sauberkeit)
  • Generalunternehmerverträge (Leistungsumfang, Fristen, Pönalen, Sicherheiten)
  • Wartungs- und Betriebsführungsverträge (Leistungsumfang, Haftung, Sicherheiten)
  • PPAs (Power Purchase Agreement) – Stromlieferverträge (Aufgabenverteilung, Pönalen, Haftung, Kündbarkeit, Sicherheiten)
  • Direktvermarktungsverträge (Kosten, Kündbarkeit, Insolvenzregelung, Wechselbarkeit)
  • SPAs (Share Purchase Agreement) – Anteilskaufverträge (Risikoallokation, Vollzugsbedingungen, Haftung, Sicherheiten)

Was Sie beachten sollten

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keine rechtliche Beratung durchführen dürfen. In jedem Fall ist deshalb das Hinzuziehen eines Fachjuristen empfehlenswert. Gerne können wir Ihnen hier Kontakte zu unseren langjährigen Partnern herstellen. Selbstverständlich stimmen wir uns im Rahmen unserer Beratungsdienstleistungen schnell, effizient und professionell mit dem Fachjuristen ab.

Bei PV-Anlagen, die nicht im Rahmen des EEGs vergütet werden, liegt zur Absicherung der Vergütung ein Power-Purchase-Agreement (Stromliefervertrag) zugrunde. PPAs sind vor allem für die Finanzierbarkeit solcher PV-Anlagen unabdingbar, müssen aber gewissen Qualitätsstandards genügen.

Was wir für Sie tun können

Eines unserer Spezialitäten ist die Strukturierung, die Verhandlung und der Abschluss von PPAs. Während in der deutschen PV-Welt das Thema PPA noch immer relativ neu ist, gelten im konventionellen Kraftwerksbereich – vor allem auf internationaler Ebene – PPAs als Marktstandard. Kumandra Energy kann aufgrund Ihrer Gesellschafterstruktur auf die Erfahrung aus beiden Welten zurückgreifen und Ihnen hier klare Handlungsempfehlungen geben. Gerne übernehmen wir auch die Angebotseinholung, die Bewertung und Auswahl des Offtakers (Stromabnehmers), sowie die Abstimmung mit der finanzierenden Bank bis zur Vertragsunterzeichnung für Sie.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Seite nutzt Website-Trackingtechnologien Dritter, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch Trackingtechnologien Dritter können wir unsere Website für Sie personalisieren und diese nutzerfreundlicher gestalten – Ihre Zustimmung hilft uns bei der stetigen Optimierung unserer Dienste.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Willigen Sie mit " Alle akzeptieren" in die Nutzung aller Cookies ein - oder wählen Sie durch Anhaken der Kästchen die von Ihnen akzeptierten Cookies aus.
Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern oder widerrufen.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: www.maxsolar.de

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zu unserem Impressum.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close